Georg Magirius

  

  Willkommen

  Termine

  GangArt

  Auftritt

  Werkstatt

  Buch

  Hörbuch

  Herausgeber

  Sammelband

  Radio

  Zeitung

  Magirius

  Presse

  Kontakt

  Impressum

  Newsletter

     

Unter Gottes Segen

Geschichten und Gedanken zur Silberhochzeit

Herausgegeben von Volker Bauch
96 Seiten, gebunden und mit zahlreichen Farbabbildungen
St. Benno Verlag Leipzig 2012
EUR 5.00   ISBN:
978-3-746233512

... von Georg Magirius 

 

Direktbestellung
bei Amazon >>>

Kurzbeschreibung:

Die silberne Hochzeit ist eine Gelegenheit, innezuhalten und auf die gemeinsame Zeit zurückzublicken. Dabei helfen Gedanken, Gedichte und Geschichten von Autoren wie Matthias Claudius, Leo Tolstoi, Hildegard von Bingen, Reinhard Mey, Theodor Fontane oder William Shakespeare. Aus ihnen sprechen Lebensweisheit und Humor. Illustriert sind sie von Bildern, die den gemeinsamen Lebensweg zweier Menschen begleiten.

Georg Magirius erzählt die Liebesgeschichte von Elisabeth und Zacharias, die seinem Buch "Traumhaft schlägt das Herz der Liebet" entnommen ist. Elisabeth und Zacharias haben sich in das Leben einer Kleinstadt an der Peripherie Jerusalems eingerichtet und blicken auf eine langjährige Mitgliedschaft im Tennisverein zurück. So hat alles seine Ordnung. Nur der Spielwitz des Anfangs ist etwas verloren gegangen, als PLÖTZLICH ein unergründlich vorlautes Wesen die Bahnen des Zusammenlebens durcheinanderwirbelt ...     

Leseprobe:

Aus Georg Magirius' Erzählung: Sie pfiffen auf alle Ordnung - Elisabeth und Zacharias

(...) So war es gekommen, dass sie in getrennten Zimmern nächtigten, damit sich jeder auf das eigene Leben konzentrieren konnte. Er mit seinen schweren Büchern, die ihn klug und immer kultivierter machten, und sie mit ihrem Fernsehapparat und ihren Comics – ein später Protest gegen die Eltern, die sie immer abgefragt hatten, wenn sie als Kind ein Buch zu Ende gelesen hatte. Bald hatte Elisabeth keines mehr aufgeschlagen. Ihren Fernseh- und Comiceifer sah sie jetzt als Chance, diesen ernsten, im adeligen Amt erstarrten Ehemann auf Abstand zu halten. Manchmal gab sie ihrer Lust nach, ihn zu provozieren: „Was sagen denn deine Bücher zum religiösen Wert des Comiclesens?“  (...)

 

Informationen zu aktuellen Neuerscheinungen von Georg Magirius erhalten? 
Den kostenfreien Newsletter bestellen: Newsletter@GeorgMagirius.de.

>>> zurück zur Buch-Übersicht >>>

Georg Magirius  Waidmannstraße 23  D-60596 Frankfurt am Main 
Tel. 069-13393796  Handy: 0176-29402322  Mail

Design CFS